Programm Details

Donnerstag, 24.01.2019   |   12:55 - 13:40 Uhr   |    KDo 3.4

Wie wir müssen das noch testen? - design for testability

Bereits vor der Einführung von agile Methoden und DevOps war das Ziel von Entwicklungsprojekten die schnelle Bereitstellung von hochwertigen Produkten. Im Vordergrund stehen die Überlegungen zur optimalen Architektur und zum passenden Design. Die Aspekte der Qualitätssicherung kommen meist später, was sich während der Tests bemerkbar macht.  In diesem Vortrag werden die Überlegungen und Erfahrungen zum design for testability angesprochen, die sinnvoll sind, um in Softwareprojekten von Beginn an eine optimale Testbarkeit gewährleisten zu können.



Kay Grebenstein
Saxonia Systems AG
Tester und agiler QA-Coach