Programm Details

Donnerstag, 24.01.2019   |   09:55 - 10:40 Uhr   |    KDo 3.2

EU-DSGVO - Datenschutzkonforme Software-Projekte – Strafen vermeiden

Das Thema Testdatenmanagement nimmt aufgrund des anstehenden Inkrafttretens der EU-DSGVO an Bedeutung zu. Personenbezogene Daten dürfen Produktiv-Systeme nicht verlassen und stehen somit für Entwicklungs- und Testzwecke nicht zur Verfügung. Wie können Software-Entwicklungsprojekte inklusive der notwendigen Software-Tests dennoch datenschutzkonform realisiert werden? Welche Werkzeuge bedarf es um diese Herausforderung zu meistern. Die empfindlichen Strafen von bis zu 4% des Vorjahresumsatzes eines Unternehmens geben Anlass, alle Systeme auf Verletzungen zu überprüfen.



Stephan Oswald
T-Systems Multimedia Solutions GmbH
senior consultant quality assurance