Programm Details

Mittwoch, 23.01.2019   |   14:45 - 15:30 Uhr   |    KMi 5.6

Wie die Generali ihr Task Management mit Open Source (TASKANA) fit für Continuous Delivery machte

Die Generali befindet sich in einer grundlegenden Modernisierung ihrer IT-Architektur, in dem das Thema DevOps und auch Continuous Deployment eine zentrale Rolle spielen. Am Beispiel des Postkorbsystems (Human Task Management) zeigen wir, wie sie aktiv zu einem Förderer von Open Source (TASKANA) wurde und sich damit die Basis schaffte, alte und proprietäre Software durch einen modernen Softwarestack zu ersetzen. Dabei ist eine leichtgewichtige Lösung entstanden, die ein zentrales Taskmanagement in verteilten Workflowarchitekturen realisiert.



Holger Hagen
Novatec Consulting GmbH
Competence Area Manager - Business Process Management

Jan Lange
Generali Deutschland AG
Entwickler und Software-Architekt