Programm Details

Donnerstag, 24.01.2019   |   09:00 - 09:45 Uhr   |    KDo 6.1

Grüße von Indy – Architektur-Archäologie in der Praxis

Die Zeiten, in denen Software auf der grünen Wiese entwickelt wird, sind vorbei. Oft „findet“ man Software, bei der die Architektur nicht mehr bekannt ist. Dies kann sein, weil das System schon so alt ist, dass die Entwickler nicht mehr verfügbar sind. Häufig ist es aber auch so, dass aktuelle Neuentwicklungen so undurchsichtig sind, dass die eigentliche Architektur wieder „entdeckt“ werden muss. In dieser Session soll es um Techniken/Tools gehen, wie man dies in der Praxis bewerkstelligen kann.
Wir werden hier ein paar Einblicke in unsere "Werkzeugkisten" geben und danach dem Publikum die Möglichkeit geben diese zu diskutieren bzw. eigene Vorgehensweisen vorzustellen.



Henning Schwentner
WPS - Workplace Solutions
Berater und Software-Architekt

Thomas Ronzon
w3logistics AG
Senior Softwareentwickler