Programm Details

Dienstag, 22.01.2019   |   09:00 - 09:45 Uhr   |    KDi 2.1

Agile Architekturen - Best-practise für die Cloud

Wer an ein Softwareprojekt agil heran geht, braucht nicht nur ein agiles Entwicklungsumfeld und Prozessmethoden, sondern auch eine agile Zielarchitektur. Der Prozess würde enorm gehemmt werden, wenn alle Komponenten mühevoll händisch erstellt und verknüpft werden müssten. Und was passiert, wenn breaking changes durchgeführt werden müssen? In "Agile Architekturen - Best-practise für die Cloud" werden auf einer Architekturebene Beispiele diskutiert und ein genauer Blick auf die einzelnen Komponenten geworfen. Anhand von Architekturen aus Kundenprojekten sollen die Themen Ramp-Up einer Applikation, (ver-)wachsen einer (Microservice-)Architektur, Burst- und Skalierungszenarien sowie Testumgebungen in der Cloud besprochen werden. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf Containertechnologien, Platform-as-a-Service, Infrastructure-as-Code sowie Continuous Delivery gesetzt.



Sebastian Sproß
Microsoft
Technischer Lösungsberater